Seleziona il vino

  • Annata
  • Punteggio
  • Premio
  • Descrizione
  • Nazione
  • Pubblicazioni
2014
93 Punkte

Funkelndes, sattes Goldgelb. Verwobene Nase mit Noten nach kandierten Orangen, ... Leggi tutto

Funkelndes, sattes Goldgelb. Verwobene Nase mit Noten nach kandierten Orangen, Feigen, Datteln, unterlegt von Noten nach Jasmin-Blüten. Am Gaumen cremig, entfaltet sich geschmeidig, feine Feigennoten, im Nachhall satt nach getrockneten Marillen und hellem Honig. Gottardi, Innsbruck;

Chiudi
Austria
Annata
2014
Punteggio
93 Punkte
Premio Falstaff
Descrizione

Funkelndes, sattes Goldgelb. Verwobene Nase mit Noten nach kandierten Orangen, Feigen, Datteln, unterlegt von Noten nach Jasmin-Blüten. Am Gaumen cremig, entfaltet sich geschmeidig, feine Feigennoten, im Nachhall satt nach getrockneten Marillen und hellem Honig. Gottardi, Innsbruck;

Nazione

Austria

Pubblicazioni

2013
94 pts

Aus angetrockneten Zibibbo-Trauben, ausgebaut im Barrique, Glänzendes, sattes ... Leggi tutto

Aus angetrockneten Zibibbo-Trauben, ausgebaut im Barrique, Glänzendes, sattes Bernstein, Überschwängliche Nase mit vielfältigen Aromen, duftet nach getrockneten Orangenschalen, Mandarine. Datteln und getrockneten Feigen, unterlegt von würzigen Noten nach Ingwer. Am Gaumen rund und geschmeidig, wirkt wie aus einem Guss, zeigt Noten nach getrockneten Marillen, Feigen, auch Mandarine, sehr langer Nachhall, zum Reinbeißen!

Chiudi
Austria
July-august 2016
Annata
2013
Punteggio
94 pts
Premio Falstaff
Descrizione

Aus angetrockneten Zibibbo-Trauben, ausgebaut im Barrique, Glänzendes, sattes Bernstein, Überschwängliche Nase mit vielfältigen Aromen, duftet nach getrockneten Orangenschalen, Mandarine. Datteln und getrockneten Feigen, unterlegt von würzigen Noten nach Ingwer. Am Gaumen rund und geschmeidig, wirkt wie aus einem Guss, zeigt Noten nach getrockneten Marillen, Feigen, auch Mandarine, sehr langer Nachhall, zum Reinbeißen!

Nazione

Austria

Pubblicazioni

July-august 2016

2011
95pt

Sattes, tiefdunkles Rubin. Intensive und tiefgründige Nase, viel reife, ... Leggi tutto

Sattes, tiefdunkles Rubin. Intensive und tiefgründige Nase, viel reife, fleischige Beerenfrucht, reife Zwetschge, Ribiseln und Brombeeren, sehr einladend. Zeigt sich am Gaumen saftig und dicht zugleich, viel frische Frucht, gepaart mit Noten nach Gewürznelken und Kardamom, öffnet sich dann mit dichtmaschigem, präsentem Tannin, langer Nachhall.

Chiudi
Austria
sep–okt 2016
Annata
2011
Punteggio
95pt
Premio Falstaff
Descrizione

Sattes, tiefdunkles Rubin. Intensive und tiefgründige Nase, viel reife, fleischige Beerenfrucht, reife Zwetschge, Ribiseln und Brombeeren, sehr einladend. Zeigt sich am Gaumen saftig und dicht zugleich, viel frische Frucht, gepaart mit Noten nach Gewürznelken und Kardamom, öffnet sich dann mit dichtmaschigem, präsentem Tannin, langer Nachhall.

Nazione

Austria

Pubblicazioni

sep–okt 2016

2011
91 punkte

Sattes, tiefes Rubin. Dichte und fleischige Nase, satt nach Holunderbeeren und ... Leggi tutto

Sattes, tiefes Rubin. Dichte und fleischige Nase, satt nach Holunderbeeren und dunklen Ribiseln, einladend. Am Gaumen erstaunlich saftig und frisch, zeigt viel knackige Frucht, griffiges, feines Tannin, im Finale zupackend.

Chiudi
Austria
sep–okt 2016
Annata
2011
Punteggio
91 punkte
Premio Falstaff
Descrizione

Sattes, tiefes Rubin. Dichte und fleischige Nase, satt nach Holunderbeeren und dunklen Ribiseln, einladend. Am Gaumen erstaunlich saftig und frisch, zeigt viel knackige Frucht, griffiges, feines Tannin, im Finale zupackend.

Nazione

Austria

Pubblicazioni

sep–okt 2016

2011
94 Punkte

Glänzendes, sattes Bernstein. Überschwängliche Nase mit vielfältigen Aromen, ... Leggi tutto

Glänzendes, sattes Bernstein. Überschwängliche Nase mit vielfältigen Aromen, duftet nach getrockneten Orangenschalen, Mandarinen, Datteln und getrockneten Feigen, unterlegt mit würzigen Noten nach Ingwer. Am Gaumen rund und geschmeidig, wirkt wie aus einem Guss, zeigt Noten nach getrockneten Marillen, Feigen, auch Mandarine, sehr langer Nachhall, zum Reinbeißen!

Chiudi
Austria
07/2013
Annata
2011
Punteggio
94 Punkte
Premio Falstaff
Descrizione

Glänzendes, sattes Bernstein. Überschwängliche Nase mit vielfältigen Aromen, duftet nach getrockneten Orangenschalen, Mandarinen, Datteln und getrockneten Feigen, unterlegt mit würzigen Noten nach Ingwer. Am Gaumen rund und geschmeidig, wirkt wie aus einem Guss, zeigt Noten nach getrockneten Marillen, Feigen, auch Mandarine, sehr langer Nachhall, zum Reinbeißen!

Nazione

Austria

Pubblicazioni

07/2013

2010
94 Punkte

“Funkelndes helles Bernstein. Intensive und einladende Nase, duftet nach ... Leggi tutto

“Funkelndes helles Bernstein. Intensive und einladende Nase, duftet nach getrockneten Orangenschalen, Feigen und Datteln, vielschichtig. Am Gaumen satt und geschmeidig, baut sich enorm auf, viel reife Frucht, nach getrockneten Aprikosen, Rosinen und etwas Muskat, sehr klar und lange. Ein Hauch von tausendundeiner Nacht.”

Chiudi
Austria
07 / 12
Annata
2010
Punteggio
94 Punkte
Premio Falstaff
Descrizione

“Funkelndes helles Bernstein. Intensive und einladende Nase, duftet nach getrockneten Orangenschalen, Feigen und Datteln, vielschichtig. Am Gaumen satt und geschmeidig, baut sich enorm auf, viel reife Frucht, nach getrockneten Aprikosen, Rosinen und etwas Muskat, sehr klar und lange. Ein Hauch von tausendundeiner Nacht.”

Nazione

Austria

Pubblicazioni

07 / 12

2008
90 Punkte

“Funkelndes Gelb-Grün. Fein angelegte Nase, nach kandierten ... Leggi tutto

“Funkelndes Gelb-Grün. Fein angelegte Nase, nach kandierten Orangenschalen und Marillen, etwas Thymian. Am Gaumen ausgewogen, schönes Spiel zwischen Frische und Süße, lange, toll. Bezug: Kastner, Wien; Wein & Co; GES Sorrentino, Delmenhorst; € 18.” Othmar Kiem

Chiudi
Austria
4/2010
Annata
2008
Punteggio
90 Punkte
Premio Falstaff
Descrizione

“Funkelndes Gelb-Grün. Fein angelegte Nase, nach kandierten Orangenschalen und Marillen, etwas Thymian. Am Gaumen ausgewogen, schönes Spiel zwischen Frische und Süße, lange, toll. Bezug: Kastner, Wien; Wein & Co; GES Sorrentino, Delmenhorst; € 18.” Othmar Kiem

Nazione

Austria

Pubblicazioni

4/2010

2008
88 pts

Austria
4/2010
Annata
2008
Punteggio
88 pts
Premio Falstaff
Descrizione
Nazione

Austria

Pubblicazioni

4/2010

2007
94 Punkte

“Sattes, tiefdunkles Rubin mit Violettschimmer. Sehr dichte, stoffige ... Leggi tutto

“Sattes, tiefdunkles Rubin mit Violettschimmer. Sehr dichte, stoffige Nase, balsamische Noten, nach Brombeeren und dunklen Kirschen, etwas Tabak, einladend. Zeigt sich am Gaumen mit viel klare und reifer Frucht, präzise, öffnet sich mit zupackendem, feinkörnigem Tannin, dicht gewebt, sehr langer Nachhall.” Othmar Kiem

Chiudi
Austria
7/2011
Annata
2007
Punteggio
94 Punkte
Premio Falstaff
Descrizione

“Sattes, tiefdunkles Rubin mit Violettschimmer. Sehr dichte, stoffige Nase, balsamische Noten, nach Brombeeren und dunklen Kirschen, etwas Tabak, einladend. Zeigt sich am Gaumen mit viel klare und reifer Frucht, präzise, öffnet sich mit zupackendem, feinkörnigem Tannin, dicht gewebt, sehr langer Nachhall.” Othmar Kiem

Nazione

Austria

Pubblicazioni

7/2011

2007
90 Punkte

“Sattes, funkelndes Rubin. Beeindruckende, satte Nase, eröffnet mit ... Leggi tutto

“Sattes, funkelndes Rubin. Beeindruckende, satte Nase, eröffnet mit reichen Noten nach Cassis, Zwetschgen und Brombeeren, unterlegt von feinem Sandelholz. Zeigt sich am Gaumen mit angenehm frischer Frucht, knackige Johannisbeere und Kirsche, im Finale griffiges Tannin, zeigt sich noch ganz jung.” Othmar Kiem

Chiudi
Austria
7/2011
Annata
2007
Punteggio
90 Punkte
Premio Falstaff
Descrizione

“Sattes, funkelndes Rubin. Beeindruckende, satte Nase, eröffnet mit reichen Noten nach Cassis, Zwetschgen und Brombeeren, unterlegt von feinem Sandelholz. Zeigt sich am Gaumen mit angenehm frischer Frucht, knackige Johannisbeere und Kirsche, im Finale griffiges Tannin, zeigt sich noch ganz jung.” Othmar Kiem

Nazione

Austria

Pubblicazioni

7/2011