Chiarandà

Ein Chardonnay mit mediterraner Seele, elegant und langlebig

Chiarandà

Der Chiarandà 2014 zeigt sich in einem Goldgelb und bietet ein duftendes und komplexes Bouquet mit deutlichen Kräuternoten (Rosmarin und Salbei) zusammen mit Nuancen von gelbem Pfirsich auf einem würzigen und mineralischen Hintergrund. Im Geschmack bringt er zuerst eine frische und würzige Note zum Ausdruck und entwickelt sich dann auf fruchtigen Noten und Nuancen von süßer Vanille. Ein komplexer und einnehmender Weißwein mit langer und angenehmer Persistenz und mit einem großartigen Ausbaupotential.

Rebsorte

  • Chardonnay

Bezeichnung

Sicilia Contessa Entellina DOC Chardonnay

Produktionsgebiet

Contessa Entellina Weinberge, Olivenhaine und Kellereien

Zu Tisch

perfekt zu Hummer, Gemüsecremesuppen, geräuchertem Fisch und gebratenen Wachteln.

Optimale Serviertemperatur 11-13°

meteorologischer Jahrgang

2014

Raccolta

Lese per Hand mit Ablage der Trauben in Kisten mit sorgfältiger Auslese der Trauben am Weinberg.

Ertrag pro hektar

5 – 6 t

Vinifikation

Die Gärung erfolgte in Stahl bei einer Temperatur von 15-16°C

Ausbau

6 Monate in Tanks (50%) und in Barriques und Tonneau - Fässern (50%) 24 Monate in der Flasche

Alkohol und analytische Daten

Alkoholgehalt: 14.30%
Säuregehalt insgesamt: 5.4 g/l
pH-Wert: 3.30

Lebensdauer

über 15 Jahre

Erster Jahrgang

1992

Metodo

Chiarandà

Chiarandà

Ein Chardonnay mit mediterraner Seele, elegant und langlebig


Der Chiarandà 2014 zeigt sich in einem Goldgelb und bietet ein duftendes und komplexes Bouquet mit deutlichen Kräuternoten (Rosmarin und Salbei) zusammen mit Nuancen von gelbem Pfirsich auf einem würzigen und mineralischen Hintergrund. Im Geschmack bringt er zuerst eine frische und würzige Note zum Ausdruck und entwickelt sich dann auf fruchtigen Noten und Nuancen von süßer Vanille. Ein komplexer und einnehmender Weißwein mit langer und angenehmer Persistenz und mit einem großartigen Ausbaupotential.

Zu Tisch

perfekt zu Hummer, Gemüsecremesuppen, geräuchertem Fisch und gebratenen Wachteln.

Optimale Serviertemperatur 11-13°

Bezeichnung

Sicilia Contessa Entellina DOC Chardonnay

Rebsorte

  • Chardonnay

Produktionsgebiet

Contessa Entellina Weinberge, Olivenhaine und Kellereien

meteorologischer Jahrgang

2014

Lese

Lese per Hand mit Ablage der Trauben in Kisten mit sorgfältiger Auslese der Trauben am Weinberg.

Ertrag pro hektar

5 – 6 t

Vinifikation

Die Gärung erfolgte in Stahl bei einer Temperatur von 15-16°C

Ausbau

6 Monate in Tanks (50%) und in Barriques und Tonneau - Fässern (50%) 24 Monate in der Flasche

Alkohol und analytische Daten

Alkoholgehalt: 14.30%
Säuregehalt insgesamt: 5.4 g/l
pH-Wert: 3.30

Lebensdauer

über 15 Jahre

Erster Jahrgang

1992

Zu Tisch

Zu Tisch

Das Etikett

Im Jahr 1992 entsteht er als Chiarandà del Merlo und ist somit nach den zwei Weinbergen benannt, aus denen die Trauben für seine Produktion stammen. Nach 10 Jahren wird der Name auf Chiarandà vereinfacht und das Etikett wird durch eine Frauengestalt bereichert, die die Komplexität und Raffinesse verkörpert.

ENTDECKE DAS ETIKETT
Chiarandà
ENTDECKE DAS ETIKETT